Meerbusch-Strümp

Meerbusch-Strümp, geographisch in der Mitte unserer Stadt Meerbusch gelegen, ist ein Stadtteil mit Charme und Herz. Sein ländlicher Charakter, sowie die Nähe zu den umliegenden großeren Städten wie Düsseldorf, Krefeld, Neuss, Mönchengladbach, Willich und Kaarst, haben viele Menschen veranlasst, sich hier niederzulassen. 
So sind in den letzten Jahren Neubaugebiete um die Forst- und Joseph-Kohtes-Straße, dem Strümper Busch und um die Dechant-Fassbender-Straße entstanden.
Mit seinen Kindergärten, Spielplätzen, Sportvereinen und Schulen ist Strümp besonders für junge Familien sehr atraktiv. Aber auch für ältere Menschen hat Strümp mit seiner Ärtztedichte, einem Seniorenheim und den vielen Wandermöglichkeiten einiges zu bieten.

Hier ein kleiner Rundgang durch Meerbusch-Strümp

Der  Schmitterhof
Veranstaltugsort für den Wochenmarkt, Maifest, Sommerfest



Die Katholische Kirche der Gemeinde St. Franziskus von Assisi Strümp


Das kath. Pfarrheim (zurzeit an die Stadt vermietet, die dort Flüchtlinge untergebracht hat) ist für Veranstaltungen gut geeignet.

Davor der Kirchplatz "An St. Franziskus". Hier findet der "Strümper Weihnachtsmarkt" statt.

Die Evangelische Versöhnungskirche, sie gehört zur Evangelischen Kirchengemeinde Lank/Strümp
Hier herrscht ein reges Gemeindeleben für Alt und Jung

Das Städtische Meerbusch-Gymnasium

Ein Teilstück der Berliner Mauer


Die Martinus-Grundschule Strümp

Die Kindertagesstätte "Schatzinsel" und Großtagespflege"Kleine Piraten"

Die städtische Musikschule am Platz "An St. Franziskus" 

Der Katholische Kindergarten "St. Franziskus" an der Paul-Jülke-Straße

Der städtische Kindergarten "Kunterbunt" am Isselweg

Der Kindergarten '71

Spielplätze in Strümp
Spielplatz "Am Kapellengraben"


Spielplatz "An der Strempe"

Spielplatz am "Strümper Busch"

Spielplatz an der "Gustav-van-Beek-Allee"

Spielplatz an der "Josef-Kohtes-Straße"


Das Meridias-Rheinstadtpflegehaus an der Helen-Keller-Straße

Das Blinden- und Sehbehindertenheim an der Helen-Keller-Straße

Die Sportanlagen in Strümp

Sporthallen des Städtischen Meerbusch-Gymnasiums


Sportbereich des Städtischen Meerbusch-Gymnasiums


Sportplätze (Ascheplatz) der Schulen und des SSV Strümp

 

Die Sportanlage "Fouesnantplatz" mit dem neuen Kunstrasenplatz der Schulen und des SSV Strümp


Tennisanlage des TC Strümp

Idyllische Wanderwege
An der Strempe

Zur alten Burg

Wildschweingehege Zur alten Burg

Im Strümper Bruch






Am Strümper Busch

Wegekreuz "Osterather Straße"

Wegekreuz "Am Buschend"

Wegekreuz "Mönkesweg"

Die Kapelle des Strümper Friedhof



Gedenkstein (oben) und Holzkreuz (unten) beide stehen auf dem Strümper Friedhof